Über Überwachung diskutieren, Verschlüsselungstechniken lernen, den Sonntag Sonntag sein lassen.

Am Sonntag, den 13.04., veranstalten wir im Nachgang der Großdemonstration gegen Massenüberwachung von 11 bis 17 Uhr ein Barcamp im Bauspielplatz Friedenspark in der Kölner Südstadt. Wir möchten mit Euch, Demoteilnehmern, Aktivisten, politisch engagierten Bürgern und Gruppen, Experten und allen Interessierten in netter Atmosphäre über Überwachung, Privatsphäre und Datenschutz diskutieren, uns gegenseitig von unseren Erlebnissen mit Datenschutz und Überwachung erzählen, uns von unseren Protestaktionen berichten und die Vernetzung zwischen uns vorantreiben.

 

Ort: Bauspielplatz Friedenspark e.V., Hans-Abraham-Ochs-Weg 1, 50678 Köln
Uhrzeit: 11:00 bis 17:00 Uhr

Karte: OpenStreetMap

 

Nach dem vollen Samstag mit Demo und Party, wollen wir Sonntag etwas ruhiger, aber nicht weniger spannend angehen. Es gibt die Möglichkeit, mehrere thematische Workshops zu organisieren - je nachdem welches Thema Euch interessiert. Wir haben schon viele tolle Themenideen, aus denen Ihr das Programm interaktiv zusammenbasteln könnt. Beispielsweise:

"Quer-Beet - Ein chaotischer Rundflug durch netzpolitische/Datenschutz Themen"

"Wie funktioniert das Internet - wir stellen unser Schulprojekt vor"

"Was ist freie Software und wie hilft sie gegen Überwachung?"

"Was passiert nun nach dem EuGH-Urteil zur Vorratsdatenspeicherung?"

"Videoüberwachung im öffentlichen Raum"

...

Themen, die Euch interessieren, könnt Ihr schon mal in unserem Wiki vermerken. Wer Interesse hat, ein bestimmtes Thema zu übernehmen, die eigene Arbeit zum Thema Überwachung vorzustellen, oder uns anderweitig zu unterstützen, möge sich bitte per E-Mail bei uns melden!

Für alle, die lernen wollen, wie Verschlüsselung funktioniert, wird es den ganzen Tag über auch noch eine Cryptoparty geben. Auf einer Cryptoparty gibt es nicht viel Theorie, sondern praktische Hilfe. Konkret geht es darum, Mails, Festplatten und USB-Sticks zu verschlüsseln, anonymer zu surfen, starke Passwörter zu verwalten und sicher zu chatten. Dafür solltest Du am besten Dein Notebook oder Dein Smartphone mitbringen, damit vor Ort direkt alles praktisch ausprobiert werden kann.

Bei hoffentlich schönem Wetter können wir uns nach draußen setzen. Den Grill werden wir so oder so anschmeißen.

 

In Kooperation mit dem

Bauspielplatz Friedenspark e.V.

 

Unterstützt durch

CryptoParty Köln/Bonn Freifunk Köln, Bonn und Umgebung